Mittwoch, 1. Januar 2014

Getestet : Brandnooz Box Dezember 2013



Ich möchte Euch kurz über die Dezember Box von Brandnooz berichten: 



1. Thunfischfilets in Sonnenblumenöl von John West





Ich kenne diese Thunfischfilets schon längerer Zeit und kann sie nur empfehlen. Sehr lecker im Geschmack.  Die 1,99 Euro pro Dose sind absolut o.k.. Gut finde ich, dass die Thunfische einzeln geangelt werden.





2. Glücks-Kex von DeBeukelaer






Schmecken meiner Familie sehr gut. Sind praktisch zum Mitnehmen für unterwegs, da jeweils 6 Kekse in einem sogenannten Snack Pack sind.

Leider finde ich den Preis mit 1,49 Euro etwas überzogen.





3. Goldmännchen-Tee Cocktail Tea Kir Royal






Schmeckt mir ebenfalls sehr gut. Werde ich mit im Sommer auf jeden Fall nochmals kaufen, das der Tee sehr erfrischend ist.

Der Preis liegt bei 2,49 Euro.





4.  Gänse-Fond von Lacroix







Ich benutze schon seit Jahre Fonds von Lacroix. Sie gehören zu meinenden Lieblingsfonds.

Auch der Gänsefond war wieder super im Geschmack. Werde ich auf jeden Fall auch wieder kaufen.

Der Preis liegt bei 2,99 Euro.





5. Chili-Paprika Gurken von Hengstenberg







Haben wir an Sylvester zum Raclette getestet. Die Meinungen waren hier sehr unterschiedlich. Aber die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.

Der Preis liegt hier bei 1,59 Euro.





6. BBQ Sauce von Löwensenf






Haben wir natürlich auch zum Sylvester-Raclette getestet.
Ist sehr rauchig im Geschmack, aber meine Männer fahren voll auf diese Sauce ab. Die nächste Grillsaisson kann kommen !

Der Preis hier : 2,60 Euro





7. Mikrowellen-Popcorn von Seeberger mit Salz-Pfeffer-Geschmack






Auch das Popcorn wurde noch an Sylvester getestet.
Eindeutige Meinung hier : mit Zucker schmecken sie doch am besten.

Preis : 0,99 Euro



8. Mentos Kaubonbons Erdbeer-Mix






Kam bei den Kindern recht gut an. Ist nicht ganz so mein Geschmack.

Der Preis : 0,70 Euro.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen