Sonntag, 28. Dezember 2014

Produkttest : Ziegenfrischkäse von Merci Chef


Nochmals ein herzliches Dankeschön an Merci Chef, dass ich den Ziegenfrischkäse testen durfte!



Ich war anfangs doch sehr skeptisch, ob mir der Ziegenkäse schmecken würde. Beim Öffnen der Packungen kam mir aber nicht der oft so starke Ziegenkäsegeruch entgegen, was mich schon mal positiv überrascht hat. Auch geschmacklich hat mich der Merci Chef Ziegenkäse absolut überzeugt.

Erhalten habe ich diese 2 Packungen :


Ziegenfrischkäse Natur 140 g
Ist sehr cremig in der Konsistenz und erinnert an einen Frischkäse.





Die Ziegenkäse-Rolle ist perfekt zum Dekorieren von z.B. Salat.


Auch zum Kochen eignet sich der Ziegenfrischkäse super.

Ich habe einen Kartoffel-Hackfleisch-Auflauf gemacht. Selbst meine Männer, die anfänglich sehr kritisch waren, fanden den Auflauf sehr lecker. Geschmacklich mal was ganz anderes.





Meine Mutter hat dann noch einen mediterranen Gemüseteller mit dem Merci Chef Ziegenkäse gemacht. Ansonsten verwendet sie Schafskäse. Der Geschmack war durch den Ziegenkäse super lecker. Das Gericht hatte dadurch eine total andere Geschmacksnuance.




Fazit :

Der Ziegenkäse von Merci Chef hat uns absolut überzeugt. Der Geruch und Geschmack sind nicht wie bei anderem Ziegenkäse zu streng.

Die Gerichte erhalten mit dem Ziegenkäse einen sehr leckeren und neuen Geschmack.

Werden wir mit absoluter Sicherheit wieder kaufen !

Produkttest : Almighurt "Feinschmecker"-Testpaket von Ehrmann


Nochmals herzlichen Dank an Ehrmann, dass ich die neuen Feinschmecker-Sorten von Almighurt probieren durfte !

Erhalten habe ich dieses tolle Testpaket 



mit folgenden 2 Sorten 
(sollten vor dem Verzehr 2 Stunden gekühlt werden) :


Almighurt Feinschmecker Himbeere Vanille & weiße Schokoraspeln


Es handelt sich um ein Dessert aus Joghurt und 18 % Himbeere-Vanille-weiße Schokoladensplit-Zubereitung.



Der Joghurt ist sehr cremig und lecker. Besonders gut geschmeckt haben mir die weißen Schokostückchen.

Kalorien : 100 g enthalten 572 kJ / 138 kcal



Almighurt weißer Pfirsich mit Maracuja & Cocos





Auch dieser Joghurt ist sehr cremig und fruchtig. Der Kokosgeschmack hat mir ebenfalls sehr gut gefallen.

Es handelt sich hier um ein Dessert aus Joghurt und 18 %-Weiße-Pfirsich-Maracuja-Cocoszubereitung.

Zu den Kalorien : 100 g enthalten 504 kJ / 124 kcal

Der Preis für beide Sorten liegt bei ca. 0,79 €

Es gibt noch zwei weitere Sorten :

Kirsche & Karamelsplits
Wiener Apfelkuchen

Diese 2 Sorten werde ich auf jeden Fall auch noch probieren, sobald ich sie im Kühlregal finde !


Fazit :

Es handelt sich um 2 sehr cremige und leckere Joghurt, die wir mit  Sicherheit wieder kaufen werden !

Unser eindeutiger Favorit war Himbeere Vanille & weiße Schokoraspeln.

Leider sind es kleine "Kalorienbomben". Wir werden uns diese Joghurt daher nur ab und zu am Wochenende als Nachtisch gönnen.






Sonntag, 21. Dezember 2014

Produkttest : Kalender Barcelona 2015 bei Testberichte.reviews

Ich habe den Fotokalender Barcelona 2015 von Testberichte.reviews zum Testen erhalten. Nochmals herzlichen Dank !



Der Kalender wurde sehr gut verpackt angeliefert, so dass nichts beschädigt werden konnte.

Die Maße des Kalenders sind ca. 56 x 41,5 cm. Man benötigt daher einigen Platz zum Aufhängen, so dass der Kalender auch gut zur Wirkung kommt..

Das Papier ist sehr hochwertig und recht dick.

Die Bilder eignen sich daher hervorragend zum Einrahmen. Damit hat man einen ganz besonderen Wandschmuck.

Sehr hervorzuheben ist, dass das Papier aus nachhaltiger Forstwirtschaft ist.




Der Kalender hat eine sehr gute Spiralbindung und besteht aus 14 Seiten :

  • Deckblatt 
  • 12 Monatsmotive
  • Rückseite mit allen Monatsmotiven

Weiterhin hat er eine durchsichtige Plastikabdeckung.

Dem Fotografen Horst Haas ist ein sehr ansprechender Fotokalender über Barcelona gelungen.

Hier sind die einzelnen Motive :

Januar : Casa Mila, Antoni Gaudi
Februar : Port Vell
März : Placa de Sant Felip Neri
April : Costa Brava, Cadaques
Mai : Placa Reial
Juni : Sagrada Familia, Antoni Gaudi
Juli : Platja de la Barceloneta, „Peix“, Frank O. Gehry
August : Rambla de Mar
September : El Bom
Oktober : Casa Battlo, Antoni Gaudi
November : Torre Agbar, Jean Nouvel
Dezember : La Catedral

Die Fotos sind meiner Meinung nach äußerst gelungen und farbenfroh. Sie vermitteln sehr gut das Lebensfeeling in Barcelona.

Besonders gut gefallen mir die Bilder mit den Werken von Antoni Gaudi. 





Beim Anblick der Bilder werden Erinnerungen an unseren letzten Aufenthalt in Barcelona wach und machen Lust auf einen nächsten Besuch.

Der Preis in Höhe von 26,95 ist gerechtfertigt, da es sich um einen sehr hochwertigen und gut verarbeiteten Kalender mit außergewöhnlich schönen Fotos handelt.

Wer noch ein schönes Geschenk zu Weihnachten oder einen dekorativen Wandkalender fürs Neue Jahr sucht ist hier genau richtig.




Freitag, 5. Dezember 2014

Produkttest : Bertolli Classico Pecorino Pasta Sauce


Herzlichen Dank an Bertolli für das Testpaket.

Ein erstes Glas wurde bereits probiert - schmeckt sehr lecker !

Bilder und ein Bericht folgen ... morgen gibt es das Cordon Bleu mit der Bertolli Pasta Sauce.