Montag, 16. Februar 2015

Produkttest : BellaCrema Selection 2015 bei gofeminin Testlabor / Teil 1


                  Herzlichen Dank an gofeminin Testlabor und Melitta, dass ich   
                               die neue BellaCrema Selection 2015 testen durfte !




Zum Testen und Verschenken habe ich erhalten :

6 Päckchen à 200 g BellaCrema Selection des Jahres

je 1 Päckchen

BellaCrema Speciale
BellaCrema laCrema
BellaCrema Espresso


Preis bei Melitta (Stand 16.02.15) : 12,49 €

auch als Pads erhältlich (Packung mit 16 Stück : 2,29 €)

Die Basis für die BellaCrema Selection des Jahres sind Tansania Nyanda Bohnen.


Einige Infos von Melitta :

Diese Bohnen werden überwiegend von Kleinbauern angebaut.

Die Kaffeepflanzen wachsen im Schatten von Bananenstauden. Somit werden sie vor der intensiven, afrikanischen Sonne geschützt und können ihr volles Aroma entwickeln.

Vom Strauch geernet werden nur die reifen, dunkelrot glänzenden Kaffeekirschen.


Die Tansania Nyanda Bohnen haben von Natur aus einen süßlichen-fruchtigen Geschmack.

Mit der speziell auf diese Kaffeekomposition abgestimmten Röstung entsteht eine angenehme Fülle, die von fruchtigen, an Mandarinen erinnernde Nuancen akzentuiert wird.


Tipp von Melitta :

Man soll den Kaffee zusammen mit einem Stück köstlichen Mandelgebäck genießen (z.B. Cantuccini).

Wir haben statt dessen Schokoberliner genommen - auch ein Gedicht !

Beim Öffnen der Kaffeepackung kommt einem ein sehr angenehmer Kaffeegeruch entgegen.

Die Bohnen haben eine sehr schöne Farbe.




Wir haben den Kaffee mit unserem Kaffeevollautomaten zubereitet und hatten eine sehr schöne Crema.

Der Kaffee ist trotz Stärke 3 nicht zu schwach, sondern schmeckt sehr intensiv (aber nicht zu bitter).

Er ist sehr verträglich, da er nicht zu viel Säure hat.

Ich persönlich schmecke die Mandarinen nicht heraus, jedoch ist der Kaffee sehr fruchtig.


Ich für meinen Teil trinke Kaffee am liebsten ganz schwarz. weil er dann sein ganzes Aroma entfaltet.

Einfach die Augen zumachen und von Afrika träumen !



Meine Männer bevorzugen Latte Macchiato - diese hat ihnen ebenfalls sehr gut geschmeckt.

Fazit :

Uns hat BellaCrema Selection des Jahres 2015 sehr gut geschmeckt, da der Kaffee sehr fruchtig und bekömmlich ist.

Man erhält eine schöne Crema.

Der Kaffee ist eine tolle Alternative zu unserer bisherigen Lieblingssorte "Mein Café" Dark Roast von Melitta und wir werden ab sofort mit den beiden Sorten abwechseln.


Ich werde euch in Kürze noch berichten, wie uns

BellaCrema Speciale
BellaCrema laCrema
BellaCrema Espresso

geschmeckt haben !




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen