Sonntag, 1. März 2015

Produkttest : Dampfbügelstation Philips PerfectCare bei Konsumgöttinnen / Teil 3

Heute berichte ich euch noch vom ersten Entkalken der Dampfbügelstation.

Wenn das Gerät entkalkt werden muss gibt das Smart Calc-Clean-System eine akustische und visuelle Erinnerung. 

Leider hat sich die Dampfbügelstation nach 4 Wochen immer noch nicht akustisch und visuell bei mir gemeldet ;)

Daher habe ich heute einfach von selber einen Entkalkungsvorgang gemacht.

Als erstes muss man den Wasserbehälter bis zur Hälfte füllen und das Gerät einschalten.



Danach den Calc-Clean-Behälter auf das Bügelbrett oder eine andere gerade, stabile Oberfläche und das Bügeleisen auf den Behälter stellen.

2 Sekunden lang die Calc-Clean-Taste drücken, bis man kurze Signaltöne hört.






Der Entkalkungsvorgang dauert 2 Minuten - man hört Signaltöne und ein Pumpgeräusch.

Wenn der Entkalkungsvorgang abgeschlossen ist, gibt das Gerät keine Signaltöne mehr von sich.

Das Bügeleisen mit einem Tuch abwischen und auf den Aufheizsockel stellen.

Den Calc-Clean-Behälter ca. 5 Minuten zum Abkühlen stehen lassen und danach im Wachbecken entleeren.



Das Ganze ist wirklich eine kinderleichte Sache !


Fazit :

Nach gut 4 Wochen "Bügeln" habe ich mich entschlossen, die Philips PerfectCare Viva Dampfbügelstation zu behalten.

Überzeugt haben mich vor allem folgende Gründe :

- einfachste Handhabung des Geräts

- großer Wassertank (es muss nicht ständig Wasser nachgefüllt  
  werden)

- es müssen keine Temperaturen mehr eingestellt werden 

- schnelleres Bügeln (meiner Meinung nach 20-30 % schneller)

- sehr gute Bügelergebnisse (vor allem bei Hemden)

Danke an Konsumgöttinen für diesen tollen Test !



Hier könnt ihr Teil 1 und 2 meiner Berichte zur Dampfbügelstation nachlesen :

http://produkttestseitevonheike.blogspot.de/2015/02/produkttest-dampfbugelstation-philips.html

http://produkttestseitevonheike.blogspot.de/2015/02/produkttest-dampfbugelstation-philips_3.html


Das Testprodukt wurde mir kostenlos zu Verfügung gestellt und konnte nach dem Test erworben werden. Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung wider.



Kommentare:

  1. Klasse, ich liebe meine Dampfbügelstation von Philips auch;-)
    LG Antje

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Blog - ich folge dir ab jetzt sehr gern und regelmäßig. Vielleicht magst du auch mal bei mir vorbei schauen und mir folgen. Das würde mich freuen. Viele Grüße. Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin, folge dir jetzt auch ;) Freue mich immer, neue Blogs zu entdecken. LG Heike

      Löschen