Freitag, 1. Mai 2015

Produkttest : Erben Wein


Nochmals ein herzliches Dankeschön an Erben Wein, dass ich als Produkttester für 5 Weinsorten aus der Erben Original Serie ausgesucht wurde !

Das Weinhaus wurde bereits 1789 von Franz Wilhelm Langmuth gegründet und blickt daher auf eine über Generationen gewachsene praktische Erfahrung im Weinbau zurück.




Ein mitgeliefertes Handblatt enthielt Informationen, in welcher Reihenfolge man die Weine probieren sollte.

Zuerst mit dem trockenen beginnen, dann halbtrocken, lieblich-fruchtig, feinfruchtig und zum Abschluss fruchtig-süss.



Die optimale Temperatur bei Weißweinen trägt zum perfekten Genuss bei. Wir haben sie daher zuerst einmal in unserem Weinkühlschrank gelagert.


Die getesteten Weine sind aus der Erben Original Serie.

Die Weine kosten im 6-er-Karton jeweils 23,94 € (3,99 € pro Flasche).


1. Grauburgunder 

Der Grauburgunder hat uns sehr gut zu Spargel mit Sauce Hollandaise  und reifem Käse geschmeckt.

Durch die sanfte Säure und Aromen (Aprikosen-, Grapefruit und Ananasaromen)
 ist der Spargel-/Käsegenuss einfach perfekt.

Die perfekte Temperatur zum Trinken liegt bei 10-12°C.





2. Riesling
                     

  Info von Erben Wein : 
Erben Riesling verfügt über eine klare, frische Säurestruktur. Seine feinen Fruchtaromen erinnern an tropische Früchte. Das Bukett ist mineralisch geprägt mit guter Länge. Durch seine halbtrockene Art der ideale Begleiter der leichten, modernen Küche und beschwingter Gemütlichkeit.

Unserer Meinung nach ist der Erben Riesling der perfekte  Sommerwein.

Wir haben ihn zu gegrilltem Huhn mediterraner Art genossen. Er ist herrlich leicht.

Aber auch zu einer Tomatenquiche hat er super gepasst.



Die perfekte Temperatur liegt bei 10-12°C.



                                                              3. Kabinett



Es handelt sich um einen sehr milden Wein mit nur 8,5% Vol. Alkohol.

Info von Erben :

Dezent-herzhaft, milder blumiger Geschmack mit feinen Fruchtaromen. Erben Kabinett ist der perfekte Begleiter zu Vorspeisen, Geflügel, hellem Fleisch, Käse.

Wir haben ihn abends mit Käse genossen.

Optimale Temperatur : 11-13°C.




                                                            4. Spätlese


Ein sehr fruchtiger Wein, der am besten zu Käse, Desserts, Geflügel und würzigem Ragout passt.

Wir haben in in geselliger Runde zu Raclette getrunken und er kam sehr gut bei unserem Besuch an.

Erben Spätlese gehört zusammen mit Erben Dornfelder zu den bekanntesten und beliebtesten Vertretern der Erben Weine.

Die optimale Trinktemperatur ist hier 9-12°C.




5. Müller-Thurgau


Ein sehr fruchtig-süsser und leichter Wein mit 8,5% Vol. Alkohol.

Schmeckt sehr gut zu Desserts und Eis.

Die perfekte Temperatur beträgt hier 8-10°C.



Fazit :

Uns haben alle Weine sehr gut geschmeckt.

Es kommt natürlich stark darauf darauf an, zu welchem Gericht und Anlass man den Wein genießt.

Unser Favorit ist Erben Kabinett . Er ist sehr fruchtig, mild und leicht - einfach süffig.  Da geht auch noch ein zweites Gläschen :)

Am besten sollte jeder einfach selber die Weine einmal durchprobieren, um seinen Favoriten herauszufinden.







Die Testprodukte wurden mir kostenlos zu Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung wider.

Kommentare:

  1. Ich mag den Erben Wein auch sehr gern. Ich koche sehr gern damit :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe einen Rest für mein Hühnerfrikassee genommen. Hat sehr lecker geschmeckt.

      Löschen
  2. Ich mag ja auch meistens lieber so süffigen Wein, der trockene kommt ins Essen;-) Meine Freundin mag wieder nur trockene Weine, wie gut, dass es so unterschiedliche Sorten gibt;-)
    LG Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag an sich auch mehr "süffigen" Wein, aber der trockene Grauburgunder von Erben hat mir richtig gut zum Essen geschmeckt.

      Löschen
  3. Erben Kabinett haben meine Eltern immer getrunken als ich noch ein Kind war. Wußte garnicht, dass es den noch gibt. Werde ich mal kaufen, schon allein wegen der Erinnerungen :-) LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kabinett ist unser Favorit. Der ist wirklich richtig "süffig" :)

      Löschen
  4. Hm hört sich lecker an. Fruchtig bin ich dabei ;-)
    LG Tanja

    AntwortenLöschen