Montag, 18. Mai 2015

Produkttest : Thalia eReader tolino vision 2 bei Lisa Freundeskreis / Teil 2




Wie ihr wisst, darf ich den Thalia tolino vision 2 bei Lisa Freundeskreis testen.

Den 1. Teil meines Berichts findet ihr hier :

http://produkttestseitevonheike.blogspot.de/2015/05/produkttest-thalia-ereader-tolino.html



Das erste Buch, das ich heruntergeladen habe, war von meiner derzeitigen Lieblingsautorin Jojo Moyes.

Das Buch war in kürzester Zeit auf den Tolino geladen und ich konnte sofort anfangen zu lesen.

Falls die Schrift für euch nicht optimal ist, kann sie ganz einfach verändert werden :




Auch die Einstellung der Bildschirmhelligkeit ist kinderleicht :

Einfach im Menü bei Einstellungen auf Helligkeit gehen und die gewünschte Stufe einstellen.



Ihr könnt bei den Einstellungen noch folgendes ändern :

Ruhemodus und Energiesparen

Bildschirmaufrischung

Zahlensperre (zum Schutz vor unbefugten Zugriffen)

Zeitanzeige

tap2flip (Umblättern durch leichtes Antippen auf der Geräterückseite)

Auf Werkstatteinstellung zurücksetzen



Fazit :

Der tolino vision 2 liegt sehr gut in der Hand und ist mit 174 g super leicht.

Bücher können in kürzester Zeit kinderleicht heruntergeladen werden.

Ob in der Sonne oder im Dunkeln : Es kann optimal gelesen werden, ohne dass die Augen ermüden. Seit ich den tolino habe, stelle ich wieder neue Leserekorde auf :)

Einziger kleiner Kritikpunkt ist das Flackern des Bildschirms beim Umblättern, das etwas stärker ist als bei meinem Kindle Paperwhite.

Ansonsten empfehle ich den Tolino uneingeschränkt.

Der Urlaub ohne lästiges Bücherschleppen kann kommen :)


lisa-freundeskreis.de-Siegel




Das Testprodukt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt meine persönlich Meinung wider.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen