Freitag, 30. Oktober 2015

Produkttest : Krups 2in1 Touch Kaffeevollautomat EA8808 - Inbetriebnahme



Über diesen Test freue ich mich ganz besonders, da wir regelrecht kaffeesüchtig sind :

KRUPS 2in1 Touch Kaffeevollautomat EA 8808

Herzlichen Dank an LECKER SCOUTS und KRUPS !



Und da ist das gute Stück.

Das Design ist sehr schön und sieht richtig elegant aus.

Hier seht ihr das mitgelieferte Zubehör.


Das Welcome Pack beinhaltet

1 Beutel Entkalker
2 Reinigungstabs
1 Reinigungsset für die Dampfdüse
1 Stäbchen zur Bestimmung der Wasserhärte



 Die Filterpatrone mit Schraubteil sowie der Milchansaugschlauch.


Und dann konnte es endlich losgehen mit der Inbetriebnahme. 


Das Display führt kinderleicht durch das ganze Programm.

Als erstes müssen die Sprache sowie das Land eingestellt werden. 

Danach einfach immer auf o.k. drücken.


Sehr praktisch ist es, dass die Telefonnummer für die Hotline eingespeichert ist.


Nächster Schritt ist die Eingabe der Masseinheit.



Dann muss das Datum eingegeben werden und


der Uhrzeitmodus. 


Nächster Schritt ist die Einstellung, wann das Gerät sich abschalten soll.

Ich habe fürs Erste die 15 Minuten eingestellt gelassen.


Beim programmierten Start habe ich erst einmal "Ja" eingegeben.



Als nächstes wurde gefragt, ob man eine automatische Spülung durchführen und  den Filter einsetzen möchte.

Ich habe den Filter mit Hilfe des Schraubteils ohne Problem eingesetzt.



Nach Einsetzen des Filters wurde gefragt, ob dieser richtig eingesetzt sei.

Die Wasserhärte habe ich mit Hilfe des Stäbchens bestimmt. Unser Wasser hat Härtegrad 4 (das kann auch wieder ganz einfach eingestellt werden).


Danach musste der Wasserbehälter bis max. gefüllt und wieder eingesetzt werden.

Die Entnahme und das Wiedereinsetzen des Behälters gehen recht einfach. Etwas unpraktisch finde ich es jedoch, dass er sich hinten an der Maschine befindet.

Der Tank unserer alten Maschine ist vorne - da ist das Wassereinfüllen um einiges praktischer.


Anschließend muss ein 600 ml Gefäß unter den Block gestellt werden, um einen Spülvorgang durchzuführen.

Danach läuft der Aufheizvorgang und der Filter wird befüllt.

Ich habe den Auffangbehälter entleert und noch mehrmals die Spülung laufen lassen, da das Wasser recht braun war.



Jetzt mussten nur noch die Bohnen in den Behälter gefüllt werden.

Wie wir das Mahlwerk letztendlich einstellen werden, müssen wir in den nächsten Tagen ausprobieren.


...


Ja, und dann war es endlich so weit :)

Der erste Kaffee !!


Hier seht ihr schon mal die verschiedenen Zubereitungsmöglichkeiten.



Die Lautstärke der Maschine ist übrigens recht angenehm.


Das war ein richtig tolles Gefühl, als der erste Kaffee durchgelaufen 
ist !


Der Kaffee hat schon mal sehr gut geschmeckt.

Er hatte ein schöne Crema und war nicht zu bitter.



Ich freue mich schon darauf, verschiedene Kaffeespezialitäten auszuprobieren !

Bis bald !




Das Testprodukt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung wider.


http://leckerscout.de/info-kaffeevollautomat/KRUPS_kaffeevollautomat/ 

Produkttest : Creme mit Bio-Kamille und Fuß-Deocreme von Bioturm


Heute möchte ich euch BIOTURM* vorstellen.


 Das Unternehmen BIOTURM GmbH mit Sitz im Westerwald wurde 2002 von Martin Evers gegründet. 

Der Name BIOTURM entstand durch einen historischen Wasserturm, der auf dem Firmengelände steht. Die Kombination von Bio und Turm ergab BIOTURM. Der Turm steht als Symbol für Vision, Stabilität und Schutz. 

Die Marke steht für medizinische Naturkosmetik für alle Menschen mit Problemhaut (trockene Haut, Allergiehaut, Neurodermitis, Psoriasis, Akne usw.)

...


Die Grundsätze von Bioturm

- Produkte auf Basis von Inhaltsstoffen aus biologischem Anbau, soweit dies möglich ist.
- Förderung und Unterstützung des biologischen Landbaus.
- Verzicht auf gentechnisch hergestellte oder veränderte Inhaltsstoffe.
- Verzicht auf Tierversuche jeglicher Art.
- Ein Miteinander, welches auf christlichen Werten basiert.
- Produkte, die das Wohlbefinden des Menschen erhöhen und ihre Beschwerden lindern.

...

Ich habe folgende Produkte erhalten:


1. 


Creme mit Bio-Kamille Nr. 35

für Haut und Hände


Mit speziellem Lacto-intensiv-Wirkkomplex und wertvollen Natursubstanzen wie Kamille, Jojobaöl, Sonnenblumenöl und Bienenwachs.

Zur Anwendung :

mehrmals täglich auftragen, insbesondere nach dem Händewaschen

Die Creme ist von der Konsistenz her recht dick, zieht aber trotzdem schnell in die Haut ein.
  
Die Haut fühlt sich nach der Anwendung weich und gepflegt an.

Besonders angenehm ist der Kamillenduft.



2.

Fuß-Deocreme Nr. 80


Geruchsminderung und Hornhautpflege in einem.

Die Kombination aus Usnea-Extrakt (Bartflechte) und frischem Menthol wirkt desodorierend und bekämpft den Geruch der Füße.Gleichzeitig sorgt die enthaltene natürliche Salicylsäure aus Wintergrünöl für eine geschmeidige Hornhaut. Hochwertige pflanzliche Öle und der Lacto-Intensiv Wirkkomplex sorgen zusätzlich für weiche und gepflegte Füße. Füße und Zehennägel werden gepflegt und können sich bei Bedarf regenerieren.




Mein Fazit :

Die Fuß-Deocreme ist ebenfalls relativ dick von der Konsistenz.

Auch sie zieht schnell in die Haut ein.

Besonders angenehm ist das frische Gefühl auf der Haut.

Ich wende die Creme vor allem vor dem Fitnessstudio an.
Jetzt kann ich nach dem Training guten Gewissens die Turnschuhe ausziehen, ohne dass ich Angst haben muss, dass jemand in der Umkleidekabine umfällt ;)

Scherz beiseite, aber man hat einfach ein besseres Gefühl !





Die Testprodukte wurden mir kostenlos im Rahmen des Franken Bloggertreffens in Wertheim-Bronnbach am 17.10.15 zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung wider.
*Herstellerlink/Werbung

Franken Bloggertreffen 2015 Wertheim Teil 4



Und weiter geht es mit der Vorstellung von Goodies des Franken Bloggertreffens.

Von Zartgefühl* habe ich ein Schaumbad Christmas Kiss mit der Duftrichtung Bratapfel mit Zimtschokolade erhalten.


Zartgefühl ist Deutschland's Kult-Marke für handgefertigte Naturkosmetik.

- geprüfte Naturkosmetik
- ohne Tierversuche
- 100 % vegetarisch
- reine Handarbeit
- Made in Germany

Das Badepulver duftet sehr intensiv. Beim Einlassen des Badewassers ist der Duft dann allerdings nicht mehr so kräftig ;)

Meine Badeente kam endlich mal wieder mal zum Einsatz und hatte ihre helle Freude am herrlichen Schaum (ich natürlich auch). 


Ein weiterer Sponsor war Hirschel Cosmetic*.



Erhalten habe ich eine Probe Mandel Amande von Weleda.

Weiterhin 2 kleine Tiegel der Vitamin E Tagescreme sowie einer Honig Kräutermaske von Hagina Cosmetic. 


Die Produkte werde ich an einem "Wellnesswochenende" ausprobieren.


Einige Vorteile von Hirschel :

- kostenfreier Versand und Rückversand innerhalb Deutschlands
- Bonusprogramm (Treffpunkte sammeln und beim nächsten Einkauf einlösen oder in Prämien umtauschen)
- Gratisartikel ab einem Einkaufswert von 20€
- Inhaltsstoffe (INCI) erklärt - was steckt drin ?

...


Weiter geht es mit Superio Naturshop*
.

Was erhaltet ihr alles im Shop ?

- von der Natur inspirierte Kosmetik-Produkte zur Pflege von Gesicht, Haut und Haar
- Natrue bzw. Fairtrade zertifiziert
Ökologische Wasch- und Reinigungsprodukte
Biologische Damenhygiene
Vegane Nahrungsmittel mit hochwertigen Inhaltsstoffen, und vieles mehr



Auch von Superio Naturshop habe ich einige Proben erhalten und zwar 

- Ziaja Kakao-/Körperbutter sowie Olivenöl Körperbalsam
- Gesichtsreinigungsmaske von Delidea

Weiterhin erhielt ich eine Himalaya Kräuter Zahncreme Sensi-Relief. 

Sehr interessant finde ich die Wirkungsweise der Zahncreme :

- Miswak: hilft Zahnfleischentzündungen vorzubeugen und Zahnfleischbluten zu reduzieren

- Spinat: hilft bei der Bekämpfung der Empfindlichkeit

- Menthol: sorgt für langanhaltend frischen Atem


Die Zahnpasta schäumt sehr gut. Vor allem gefällt mir der lang anhaltende frische Geschmack im Mund.


Die Olivenöl Creme Anti-Falten von Ziaja ist für trockene und zu Falten neigende Haut ab 30.


Versorgt die Haut mit Nährstoffen und Feuchtigkeit.
Regeneriert die Haut und schützt sie vor freien Radikalen.
Reduziert Falten und beugt der Entstehung neuer Falten vor. Mildert wirkungsvoll Hautirritationen.
Verhindert einen übermäßigen Feuchtigkeitsverlust.
 - Aktive Wirkstoffe Canola-Öl, Coenzym Q10, Olivenöl


Ich habe die Creme an eine Bekannte weiterverschenkt, da ich meine derzeitige Pflegeserie nicht wechseln möchte. Ich bin schon sehr gespannt auf ihre Ergebnisse.

...


Und zu guter Letzt gab es noch 2 Goodies von Bentoshop*.

Dort findet ihr viele Geschenkideen, Trinkflaschen, Bentoboxen, Silikonformen, Saucenbehälter, ...



Eine Fortsetzung folgt in Kürze ... :)


Die Testprodukte wurden mir kostenlos im Rahmen des Franken Bloggertreffens in Wertheim-Bronnbach am 17.10.15 zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung wider.
*Herstellerlink/Werbung


Donnerstag, 29. Oktober 2015

Produkttest : MAPED Schul- und Bürobedarf


Auf dem Franken Bloggertreffen habe ich einige Artikel von Maped* erhalten, dem Weltmarktführer für Schul- und Bürobedarf.

Die COLOR'PEPS Maxi Filzstifte gibt es in 12 leuchtenden Farben.

Die Stifte liegen sehr gut in der Hand und sind auch für kleinere Kinder geeignet.

Die Stifte haben eine belüftete Verschlusskappe sowie eine fest eingefasste Spitze und sind dadurch besonders langlebig.

Die Tinte lässt sich leicht von Händen und Stoffen abwaschen.



Weiterhin habe ich einige Scheren erhalten.


Die Zenoa Schere gibt es in vielen farbenfrohen Verzierungen und mit 13 oder 15 cm Länge.

Das besondere ist, dass sie ein Antischmerz-Däpfungssystem innerhalb der Ringe hat. Somit tun einem auch nach langem Schneiden nicht mehr die Finger weh.




Diese Tatoo Schere gibt es noch in 3 anderen poppigen Designs.

Die Scheren habe einen besonders haltbaren Motivaufdruck und einen Softgriff.



Weiterhin habe ich noch 2 Scheren aus dem Maped Office Programm erhalten.

 Diese Schere hier liegt extrem gut in der Hand, da sie einen Gel-Griff hat. Da rutscht man nicht so schnell mit den Fingern ab und es gibt auch keine Druckstellen.


Und in dieser Verpackung hat sich dann noch eine Schere versteckt ;)


Und zu guter letzt habe ich noch einen Druckbleistift mit Minen erhalten.

Das Besondere ist, dass die Minen automatisch nach unten gedrückt werden und somit kein Klicken mehr nötig ist - d.h. man hat definitiv weniger abgebrochene Minen.

Vorne am Stift ein ein praktischer Antirutschbereich.

Weiterhin befindet sich am anderen Ende noch ein Radiergummi.



Schaut doch einfach mal auf der Seite von MAPED* vorbei. Es gibt eine riesengroße Auswahl an Schul- und Büroartikeln.

Dort findet ihr auch einen Händler in eurer Nähe*


Die Testprodukte wurden mir kostenlos im Rahmen des Franken Bloggertreffens in Wertheim-Bronnbach am 17.10.15 zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung wider.
*Herstellerlink/Werbung

Mittwoch, 28. Oktober 2015

Produkttest : Kerflip, Schau mal ! Was ist anders ? und Privacy Quicky von AMIGO




Weihnachten steht so langsam vor der Tür und man ist wieder mal auf der Suche nach neuen Spielen.

Kennt ihr schon KERFLIP! von Amigo ?

Das Spiel ist für 2-4 Spieler und geeignet ab 10+.


Wir finden das Spiel recht kurzweilig.

Kurz zusammengefasst müsst ihr aus den Buchstabensteinen Wörter legen.

Schaut euch doch einfach kurz das Video von Amigo an :


KERFLIP!* 


Das zweite Spiel, das ich euch vorstellen möchte ist

Schau mal ! Was ist anders ?

Es ist für die Kleinen ab 4+ und 2-6 Spieler.


Kurz zum Spiel :

Einmal kurz die Augen zu und schon ist etwas anderes. Von den offen liegenden Karten wird eine umgedreht, wodurch sich die Abbildung etwas verändert. Aber was ist es bloß? Hat jemand das Licht im Haus angemacht? Hat der Junge seine Mütze umgedreht? Entdeckst du den Unterschied am schnellsten, darfst du eine deiner Karten dazu legen. Wer als Erster alle seine Karten los wird, gewinnt.

Wir haben das Spiel mit der kleinen Tochter einer Freundin gespielt und es kam sehr gut an - u.a. weil die Spielkarten sehr schöne Motive mit bunten Farben haben. 



Zu guter Letzt kommt noch ein Spiel für die "Großen".

Ehrlich gesagt, habe ich mich im ersten Moment über das Motiv des Spiels gewundert, aber nach einem Blick auf die Altersangabe war alles klar.

Es handelt sich um ein Partyspiel, das auf dem Geburtstag meines Sohnes sehr gut ankam ;)


Hier habt ihr einen kleinen Auszug der Fragen :)

Das Spiel ist für 5-10 Spieler ab 16+.




Die Spiele erhaltet ihr alle bei AMIGO*.

Schaut einfach mal vorbei. Dort findet ihr mit Sicherheit passende (Weihnachts-)geschenke !





Die Testprodukte wurden mir kostenlos im Rahmen des Franken Bloggertreffens in Wertheim-Bronnbach am 17.10.15 zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung wider.
*Herstellerlink/Werbung