Samstag, 24. Oktober 2015

Franken Bloggertreffen 2015 Wertheim Teil 3




Heute möchte ich euch 2 tolle Möglichkeiten vorstellen, um Essen für unterwegs mitzunehmen.

Die Lunchbox von ZAK!designs* ist aus ABS Kunststoff gefertigt und Spülmaschinen geeignet (das gilt allerdings nicht für Deckel und Zwischenboden).


Weiterhin ist die Box Mikrowellen geeignet - sie sollte jedoch nicht länger als 3 Minuten in die Mikrowelle.


Sie beinhaltet zwei unterschiedlich hohe Behälter. 


Der Deckel hat eine dicht schliessende Silikondichtung.


Die Box schließt gut, ist jedoch nicht wasserdicht.


Die Dosen können auch einzeln verwendet werden, wenn das Band über die Längsseite der Dose gezogen wird.



Im Zwischenboden aus flexiblem Polypropylen befinden sich Messer, Gabel und Löffel.

Fazit :

Eine sehr praktische Lunchdose für unterwegs - vor allem, wenn man Essen in der Mikrowelle erwärmen möchte.


...


Eine originelle Idee, sein Pausenbrot mitzunehmen ist dieser Stullenwickler.



Er eignet sich für Brötchen, Sandwiches und Pausensnacks mit Obst und Gemüse.

Mit dem Klettverschluß wird er variabel je nach Größe für kleine oder große Stullen verschlossen.


Der Stullenwickler ist umweltfreundlich, feucht abwischbar und handgearbeitet. 


Das Tollste ist aber, dass er richtig platzsparend ist und somit gut in Ranzen oder Taschen passt.


Er ist waschbar bei 30°C. Nach dem Waschen muss die Außenseite nur kurz aufgebügelt werden. 



Der Stullenwickler ist in vielen tollen Designs erhältlich.

Schaut doch einfach mal auf der Seite von 
Stullenwickler* vorbei !



Die Testprodukte wurden mir kostenlos im Rahmen des Franken Bloggertreffens in Wertheim-Bronnbach am 17.10.15 zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung wider.
*Herstellerlink/Werbung



Kommentare:

  1. Hallo Heike, habe vor kurzem die Bentgo-Box getestet und die sieht fast genauso aus wie die von dir vorgestellte Box, bei deiner finde ich jedoch Aufbewahrung fürs Besteck etwas schöner. Liebe Grüße, Annika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Annika, das Besteck ist bei dieser Box wirklich sehr gut aufbewahrt. Die Bentgo-Box kenne ich noch gar nicht. Da muss ich mich gleich mal schlau machen. Liebe Grüße Heike

      Löschen