Samstag, 24. Oktober 2015

Produkttest : Kahla Porzellan Schälchen Wildblume




Heute möchte ich euch ein Schälchen von Kahla Porzellan*  vorstellen.

Das Dekor heißt Wildblume aus der Kollektion Five Senses und trifft genau meinen Geschmack.


Es ist eine Hommage an die Natur, da viele Blumen und Gräser leider vom Aussterben bedroht sind.



Was bedeutet MAGIC GRIP ?

Diese Technologie ist eine Innovation, die die Funktionalität von Porzellan in mehrfacher Hinsicht erhöht.

Der integrierte Silikonfuß sorgt für Rutschfestigkeit, dämpft Geräusche 
und schützt empfindliche Oberflächen vor Kratzern.


Rutscht nicht - Kratzt nicht - Klappert nicht




Ihr könnt das Schälchen für Saucen benutzen oder auch als Milchkännchen.

Es ist auch zusammen mit einem Deckel für Dips erhältlich.




Fazit :

Das Schälchen steht dank des Silikonfußes wirklich richtig fest auf dem Tisch.

Die Geräusche sind viel gedämpfter als bei anderem Porzellan (ich habe den Klopftest gemacht).

Außerdem spricht mich das Dekor Wildblume richtig an, da ich solche Blumenmuster liebe !


...



Kahla ist übrigens eines der erfolgreichsten deutschen Porzellanmarken und besteht seit 1844.

Im Jahr 2014 feierte die Marke ein doppeltes Jubiläum :

170 Jahre

20 Jahre nach der Neugründung des Unternehmens nach der Wende


...


Und nun nun viel Spaß beim Stöbern im 
Kahla Porzellan Shop* !




Das Testprodukt wurde mir kostenlos im Rahmen des Franken Bloggertreffens in Wertheim-Bronnbach am 17.10.15 zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung wider.
*Herstellerlink/Werbung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen