Donnerstag, 12. November 2015

Produkttest : Hautklar 3in1 Reinigung + Peeling + Maske Mini


Über den Rossmann Blogger Newsletter habe ich von Garnier Skin Naturals

Hautklar 3in1 Reinigung + Peeling + Maske Mini zum Testen erhalten.


150ml kosten ca. 3,50€



Mit dem Hautklar 3in1 schlägt man 3 Fliegen mit einer Klappe ;)

1.


Reinigung - übermäßige Talgproduktion wird reduziert


2.


Peeling - reinigt porentief


3.


Maske - verfeinert das Hautbild


...



Kurz zu den Inhaltsstoffen :


Es sind 4 natürliche Wirkstoffe enthalten, die hartnäckige Hautprobleme optimal bekämpfen sollen.


1. Eukalyptus : hat eine erfrischende Eigenschaft


2. Zink : hilft, die für die Hautentzündungen verantwortlichen Bakterien zu bekämpfen


3. Salizylsäure : wirkt antibakteriell und mildert Hautirritationen


4. Mikro-Partikel aus Bimsstein : entfernen Hautunreinheiten




...


Zur Anwendung 

 Reinigung
Auf das angefeuchtete Gesicht auftragen und gründlich mit Wasser anspülen. Täglich anwenden.

Peeling 
Auf das angefeuchtete Gesicht auftragen, mit kreisenden Bewegungen einmassieren und gründlich mit Wasser abspülen. Täglich anwenden.

 Maske
Auf das Gesicht auftragen, 3 Minuten einwirken lassen und gründlich mit Wasser abspülen. 2-3 Mal pro Woche anwenden. Augenpartie aussparen.



Da das Produkt ist für fettige, zu Unreinheiten neigende Haut gedacht ist, durfte diesmal Junior testen.



 Fazit :


Der Duft hat uns beiden 
nicht besonders gefallen.

Die Konsistenz des Produkts ist recht dick. Dadurch lässt es sich auch recht schwer nach der Anwendung wieder abwaschen.

Bei empfindlicher Haut sollte man das Produkt nicht jeden Tag zur Reinigung und zum Peeling verwenden, da die Haut (vermutlich durch den Bimsstein) doch sehr gereizt wird. 

Beim Auftragen als Maske spannt die Haut bereits nach kurzer Zeit. Daher ist es wichtig, hinterher eine gute Pflegecreme aufzutragen.

Nach einer Woche Anwendung ist das Hautbild meines Sohnes besser geworden (weniger Pickel). Wir sind schon sehr auf die Langzeitwirkung gespannt !




Das Testprodukt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung wider.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen