Dienstag, 23. Februar 2016

Produkttest : Deynique Aloe Vera Bio Cell Cream



Heute möchte ich euch die Bio Cell Cream von Deynique vorstellen.


Der Hauptwirkstoff dieser Synergie-Serie ist Aloe Vera begleitet von Vitaminen, 
Mineralien sowie Enzymen aus wertvollen Pflanzen.

Von Deynique wird empfohlen vor dem Produktkauf eine große Hautanalyse im Kosmetikstudio erstellen zu lassen. Es wird dann ein persönlicher Pflegeplan durch die Kosmetikerin erstellt. Die Deynique Produkte sind eine perfekte Ergänzung zu einer kosmetischen Behandlung im Fachinstitut.

Kurz zur Anwendung der Präparate :

Es handelt sich um eine synergetische Pflege, d.h. die Präparate sollten in der richtigen Reihenfolge aufgetragen werden, damit sie sich gegenseitig verstärken.

Weiterhin wichtig ist eine gute Reinigung der Haut. Ansonsten verschließen Ablagerungen den Folgeprodukten den Weg oder es werden Schadstoffe von der Hautoberfläche durch kleinmolekulare Wirkstoffe nach innen transportiert.

Im schlimmsten Fall kann es dann zu Reizungen, Unverträglichkeit oder Unreinheit der Haut kommen.

So weit zur Theorie.



Im Zuge dieses Produkttests konnte ich leider nur dieses eine Produkt ohne vorherige Hautanalyse testen.

Die Creme befindet sich in einem sehr ansprechenden Tiegel.

Den Duft der Creme empfinde ich als sehr angenehm und frisch.

Sofort nach dem Auftragen der Creme fühlt sich die Haut sehr erfrischt an.

Nach ca. 3 Wochen Anwendung sieht meine Haut gepflegt aus und fühlt sich sehr weich an.


Preislich ist die BIO CELL Cream relativ teuer : 50 ml kosten 55,10 €. Die Creme ist jedoch sehr ergiebig, schon kleinste Mengen genügen zur Anwendung.




Fazit :

Nach gut 3 Wochen Anwendung bin ich mit dem Ergebnis mehr als zufrieden.


Ich gehöre ja zur Ü50 Generation und muss daher mehr Wert auf sehr gute Hautpflegeprodukte legen.

Meine "Fältchen" sind zwar nicht verschwunden, jedoch sieht die Haut einfach frischer aus.

Ich werde mir in Kürze noch weitere Produkte aus dieser Pflegeserie zulegen, weil es mir meine Haut einfach wert ist.

Mehr Infos findet ihr hier : Deynique*



Das Testprodukt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung wider. Werbung enthalten. *Herstellerlink  

Donnerstag, 4. Februar 2016

Frühlingserwachen mit Ferrero bei Lisa Freundeskreis



Ich darf bei Lisa Freundeskreis am Projekt

FRÜHLINGSERWACHEN MIT FERRERO

teilnehmen.

Die Produkte brauche ich euch wahrscheinlich nicht mehr vorzustellen :)

Ferrero Rocher, Ferrero Küsschen Klassik und Küsschen Weiß, Mon Chéri und Raffaelo kennt ja jeder !




Beim dem derzeit trüben und nassen Wetter bekommt man richtig Lust auf Frühling.

Hier seht ihr die ersten Dekorationsideen ..





























Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung wider. Werbung enthalten. *Herstellerlink  

Montag, 1. Februar 2016

Produkttest : Rapesco Bürobedarf



Ich habe einige Büroartikel von Rapesco zum Testen erhalten.

Die Locher habe ich euch ja bereits vorgestellt.





Dieser Tacker von Rapesco ist - wie die Locher - sehr gut verarbeitet. 

Er sieht optisch wirklich stylisch aus und passt super auf meinen Schreibtisch.



Das Tackern geht recht einfach. Auch mehrere Blätter werden problemlos zusammengeheftet.



 Das Befüllen geht ebenfalls einfach. Hierzu muss einfach der hintere Knopf am Tacker nach unten gedrückt werden. Die Leiste mit den Klammern öffnet sich dann praktischerweise nach vorne und kann kinderleicht befüllt werden.

Fazit :


Absolut empfehlenswerter Tacker mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis (derzeit 6,68 € bei Amazon*).




Diese Clips von Rapesco sind eine tolle Alternative zu Büroklammern.

Auch größere Mengen Papier können zusammengeheftet werden.

Die Clips können entfernt und wiederverwendet werden.

Das Papier wird nicht beschädigt, allerdings kann es sein, dass ein leichter Farbrand vom Clip zurückbleibt, wenn man diesen wieder entfernt.



Die Clips können durch eine Öffnung am Spender leicht nachgefüllt werden. Bisher haben sich noch keine Clips verklemmt.

Beim Zusammenheften muss dann nur der Riegel nach vorne geschoben werden. Allerdings muss man hierzu recht kräftig drücken.





Fazit :

Eine wirklich tolle Alternative zu Büroklammern. Der Preis von 8,99 €* erscheint zwar hoch, jedoch können die Clips immer wieder verwendet werden.


Rapesco hat eine riesengroße Auswahl an Büromaterial. Schaut doch einfach mal vorbei !




Die Testprodukte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung wider. Werbung enthalten. *Herstellerlink