Samstag, 15. Oktober 2016

Produkttest : Herbstneuheiten von Kneipp



Ich stelle euch heute 2 Herbstneuheiten von Kneipp* vor, die es mir wirklich angetan haben.





Bereits auf dem Kneipp Bloggertreffen in Bad Wörishofen hatte ich die Möglichkeit  die neuen Herbstprodukte von Kneipp kennenzulernen.


Besonders begeistert bin ich von

Verwöhnendes Creme-Öl-Peeling mit Kamelie und Argan *



Zur Anwendung :

Auf die nasse Haut auftragen, einmassieren und danach abwaschen.

Der Beutel reicht für eine Anwendung (40ml kosten 1,49€).



Dank der Kombination aus Zuckerkristallen und der reichhaltigen Öl-Creme mit Argan ist die Haut nach dem Peeling weich und gepflegt. 

 Auch der Duft ist einfach herrlich !



Das zweite tolle Produkt ist das
Kneipp Cremebad Spürbar sanft * mit Baumwollmilch und Karité-Öl.



Zur Anwendung :

Für 1 Vollbad den Schraubverschluss 1x füllen. Ins einlaufende Badewasser (36-38°C) zugeben. Danach 15-20 Minuten genießen.




Das Cremebad schäumt schön und duftet einfach herrlich. Perfekt für entspannende Bademomente.


400ml kosten 4,49€



In nächster Zeit wird wohl des öfteren dieses Schildchen an meiner Badezimmertüre hängen ...

... ich wünsche euch ebenfalls frohes Baden !









Die Testprodukte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung wider. Werbung enthalten. *Herstellerlink 

Kommentare:

  1. Ach , ich mag Kneipp undheimlich gern. Mit dieser Marke wird es nie langweilig, gibt immer wieder neue Produkte. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, man entdeckt immer wieder neue tolle Produkte.

      LG Heike

      Löschen
  2. Ich hab das spürbar sanft als Duschecreme und Peeling nun auch getestet, ich find die beiden Produkte klasse. Riechen gut und die Haut ist anschliessend schön weich.:)

    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Peeling ist einfach der Hammer. Da habe ich mir schon Nachschub geholt.

      Liebe Grüße
      Heike

      Löschen