Dienstag, 18. Oktober 2016

Produkttest : Lindt Chocoholic



Was gibt es Herrlicheres, als sich an einem grauen Herbsttag auf der Couch in eine Decke zu kuscheln und Schokolade zu naschen.

Da kam das leckere Lindt Chocoholic Paket zum Testen gerade richtig.




Diese leckeren Chocoholic Pralinés gibt es in 3 verschiedenen Packungsgrößen

45 g / UVP 2,99€
130 g / UVP 5,99 €
205 g / UVP 8,99 €

Da ist für jede Gelegenheit etwas dabei - die kleine Packung finde ich toll als schönes  Mitbringsel.





Bei den Pralinés habt ihr die Auswahl zwischen

Chocoholic Praliné Feinherb oder Vollmilch.




Na, läuft euch bei diesem Anblick das Wasser im Munde zusammen ? Also mir schon.

Ihr habt das absolute Chocoladenerlebnis.

Chocolade in Chocolade in Chocolade :

ein cremiges Chocoladenherz eingebettet in feines Mousse, umhüllt von zarter Lindtschokolade.


Weiterhin gibt es auch Tafeln von Chocoholic.

Ebenfalls erhältlich in den Geschmacksrichtungen Vollmilch und Feinherb. 

UVP für die 150g Packung ist 2,99€.


Fazit :

Die Maîtres Chocoladiers von Lindt haben sich wieder einmal selbst übertroffen.

Die Schokolade zerschmilzt herrlich im Mund, ein Geschmackserlebnis pur. 


 Da wird man selber zum "Chocoholic" !

Wer das Besondere liebt, ist hier genau richtig. Da es sich um eine limitierte Edition handelt, sollte ihr euch aber beeilen.





Die Testprodukte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung wider. Werbung enthalten. *Herstellerlink 




Kommentare:

  1. Sabber, sieht das lecker aus. Da verschiebe ich doch glatt meine Diät nochmal:-) LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch eine kleine Pause vom "Salatblattessen" gemacht. Man muss ja so seine Opfer bringen ;)

      LG Heike

      Löschen